Unsere AGBs

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Wurzer Solutions GmbH/Harald Wurzer e.U.

(Stand: Oktober 2015)

1. Geltungsbereich

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für sämtliche bei der Wurzer Solutions GmbH/Harald Wurzer e.U. in Auftrag gegebene Projekte und von dieser mit Kunden eingegangene Serviceverträgen. Der Kunde nimmt hiermit diese AGB zur Kenntnis und erklärt sich mit ihrer Geltung einverstanden. Die Wurzer Solutions GmbH + Harald Wurzer e.U. erbringt alle Lieferungen und Leistungen ausschließlich nach diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen in der zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Allgemeine Geschäftsbedingungen des Kunden gelten nicht.

2. Angebot/Leistung

(1) Die Wurzer Solutions GmbH/Büro + Harald Wurzer e.U. handelt mit Waren aller Art insbesondere mit Maschinen, AV- und EDV Systemen, Bürobedarf und bietet Dienstleistungen, Beratungen, Schulungen und Serviceleistungen in Zusammenhang mit den zuvor genannten Produkten an. Die Wurzer Solutions GmbH/Büro + Harald Wurzer e.U. verpflichtet sich, die Leistung entsprechend ihres Anbots, sofern dies in Auftrag gegeben wird, zu erbringen.

(2) Sämtliche Angebots- und Projektunterlagen dürfen ohne schriftliche Zustimmung von der Wurzer Solutions GmbH/Harald Wurzer e.U. weder vervielfältigt, noch Dritten zugänglich gemacht werden. Sie können jederzeit zurückgefordert werden und sind der Wurzer Solutions GmbH/Harald Wurzer e.U. unverzüglich zurückzustellen, wenn die Bestellung anderweitig erteilt wird.

3. Preise, Zahlung

(1) Sämtliche Preise sind als Nettopreise zuzüglich USt. ausgewiesen. Bei Aufträgen, die mehrere Einheiten oder Teilleistungen umfassen, ist die Wurzer Solutions GmbH/Harald Wurzer e.U. berechtigt, nach Lieferung jeder einzelnen Einheit oder Teilleistung Rechnung zu legen. Zahlung ist netto nach Rechnungserhalt zu leisten, Abzüge sind nicht zulässig.

(2) Sämtliche vereinbarten Preisen verstehen sich in Euro. Bei Zahlungsverzug werden Verzugszinsen gemäß § 456 UGB verrechnet. Bei Nichtzahlung zweier Raten bei Teilzahlung tritt Terminsverlust ein.

Der Kunde ist nicht berechtigt, Zahlungen wegen nicht vollständiger Gesamtlieferung, Garantie- oder Gewährleistungsansprüche oder Bemängelungen zurückzuhalten.

Eingeräumte Rabatte oder sonstige Nachlässe sind mit termingerechten Eingang der vollständigen Zahlung bedingt. Dies gilt insbesondere auch für Rabatte auf Teilrechnungen.

Die Wurzer Solutions GmbH/Harald Wurzer e.U. behält sich das Eigentum an sämtlichen gelieferten Waren bis zur vollständigen Bezahlung der Rechnungsbeträge zuzüglich Zinsen und Kosten vor.

4. Lieferung

Liefertermine werden im jeweiligen Anbot bekannt gegeben. Zusatzleistungen und -lieferungen sowie Reparaturen werden gesondert verrechnet. Ausgenommen davon sind für den Fall des Abschlusses eines Servicevertrags darin enthaltene Leistungen.

5. Erfüllungsort

Erfüllungsort ist der Sitz der Wurzer Solutions GmbH/Harald Wurzer e.U.

Die Wurzer Solutions GmbH/Harald Wurzer e.U. ist berechtigt, Teil- oder Vorlieferungen durchzuführen und zu verrechnen.

6. Serviceleistungen

Die Wurzer Solutions GmbH/Harald Wurzer e.U. erbringt im Rahmen der von ihnen abgeschlossenen Serviceverträge Serviceleistungen. Serviceleistungen können jedoch nur erbracht werden, falls eine ordnungsgemäße Wartung der von Wurzer Solutions GmbH/Harald Wurzer e.U. gelieferten Anlage bzw. Einrichtungen erfolgt. Wird eine solche nicht durch die Wurzer Solutions GmbH/Harald Wurzer e.U. durchgeführt, so muss der Kunde für eine ordnungsgemäße Wartung sorgen.

Die Wartungen haben entsprechend der Herstellervorgaben zu erfolgen, da ansonsten die Wurzer Solutions GmbH/Harald Wurzer e.U. im Rahmen eines Servicevertrags keine Serviceleistungen erbringen kann. Auch ist davon auszugehen, dass bei fehlender Wartung eine Garantieabwicklung erschwert bis unmöglich wird, weshalb die Wurzer Solutions GmbH/Harald Wurzer e.U. keinerlei Gewährleistung oder Haftung für den Fall einer nicht ordnungsgemäß erfolgten Wartung übernehmen kann.

7. Gewährleistung/Haftung

Der Lauf der gesetzlichen Gewährleistungsfrist beginnt mit Lieferung.

Der Gewährleistungsanspruch setzt voraus, dass Beanstandungen bzw. aufgetretene Mängel unverzüglich, jedenfalls spätestens binnen acht Tagen ab Übernahme der Leistung oder Teilleistung unter genauer Angabe und Beschreibung der Mängel und der Schäden der Wurzer Solutions GmbH/Harald Wurzer e.U. schriftlich (eingeschriebener Brief, E-Mail oder Fax) bekannt gegeben werden (Mängelrüge). Verdeckte Mängel sind unverzüglich, aber jedenfalls spätestens binnen acht Tagen nach ihrer Entdeckung zu rügen. Wird eine Mängelrüge nicht oder nicht rechtzeitig erhoben, so gilt die Lieferung bzw. Dienstleistung als mangelfrei. Die Geltendmachung von Gewährleistungs- oder Schadenersatzansprüchen einschließlich von Mangelfolgeschäden sowie das Recht auf Irrtumsanfechtung aufgrund von Mängeln sind in diesen Fällen ausgeschlossen.

Von der Gewährleistung ausgeschlossen sind solche Mängel, die durch nicht von Wurzer Solutions GmbH/Harald Wurzer e.U. bewirkte Anordnung und Montage, ungenügende Einrichtung, Nichtbeachtung der Installationserfordernisse und Benutzungsbedingungen, Überbeanspruchung der Teile über die von Wurzer Solutions GmbH/Harald Wurzer e.U. angegebene Leistung, nachlässige oder unrichtige Behandlung, mangelnder Wartung und Verwendung ungeeigneter Betriebsmaterialien entstehen. Dies gilt ebenso bei Mängeln, die auf vom Kunden beigestelltes Material zurückzuführen sind. Die Wurzer Solutions GmbH/Harald Wurzer e.U. haftet auch nicht für Beschädigungen, die auf Handlungen Dritter atmosphärische Entladungen, Überspannungen oder chemische Einflüsse zurückzuführen sind. Die Gewährleistung bezieht sich auch nicht auf den Ersatz von Teilen, die einem natürlichen Verschleiß unterliegen.

Die Gewährleistung erlischt sofort, wenn ohne schriftliche Einwilligung von der Wurzer Solutions GmbH/Harald Wurzer e.U. der Kunde selbst oder ein nicht ausdrücklich durch die Wurzer Solutions GmbH/Harald Wurzer e.U. ermächtigter Dritter an den gelieferten Gegenständen Hard- oder Softwareänderungen oder Instandsetzungen durchführt.

8. Garantie

Eine eventuelle Garantieleistung bedarf einer gesonderten schriftlichen Vereinbarung zwischen der Wurzer Solutions GmbH/Harald Wurzer e.U. und dem Kunden und ist ansonsten ausgeschlossen.

9. Haftungsbeschränkung

Die Wurzer Solutions GmbH/Harald Wurzer e.U. haftet dem Kunden für Schäden, ausgenommen für Personenschäden, nur im Falle groben Verschuldens (Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit). Dies gilt auch für Schäden, die auf von Wurzer Solutions GmbH/Harald Wurzer e.U. beigezogene Dritte zurückgehen.

Die Haftung für leichte Fahrlässigkeit, den Ersatz von Folgeschäden, nichterzielte Ersparnisse, Zinsverluste, entgangene Gewinne, verlorengegangene Daten und Schäden aus Ansprüchen Dritter gegen den Kunden ist ausgeschlossen. Schadenersatzansprüche des Kunden können nur innerhalb von sechs Monaten ab Kenntnis von Schaden und Schädiger, spätestens aber innerhalb von drei Jahren nach dem anspruchsbegründenden Ereignis gerichtlich geltend gemacht werden.

Der Kunde hat jedenfalls den Beweis zu erbringen, dass der Schaden auf ein Verschulden der Wurzer Solutions GmbH/Harald Wurzer e.U. zurückzuführen ist. Soferne die Wurzer Solutions GmbH/Harald Wurzer e.U. die Leistung unter Zuhilfenahme Dritter erbringt und in diesem Zusammenhang Gewährleistungs- und/oder Haftungsansprüche gegenüber diesen Dritten entstehen, kann die Wurzer Solutions GmbH/Harald Wurzer e.U. diese Ansprüche an den Kunden abtreten. Der Kunde hat sich in diesem Fall vorrangig an diese Dritten zu halten.

10. Gewerbliche Schutzrechte und Urheberrechte

Pläne, Skizzen, Kostenvoranschläge und sonstige Unterlagen, wie Prospekte, Kataloge, Muster, Präsentationen und Ähnliches, bleiben geistiges Eigentum der Wurzer Solutions GmbH. Jede Verwendung, insbesondere die Weitergabe, Vervielfältigung, Veröffentlichung und Zurverfügungstellung einschließlich der auch nur auszugsweisen Kopien bedarf der schriftlichen Zustimmung der Wurzer Solutions GmbH/Harald Wurzer e.U. Der Verstoß des Kunden gegen diese Bestimmung berechtigt die Wurzer Solutions GmbH/Harald Wurzer e.U. zur sofortigen vorzeitigen Beendigung des Vertragsverhältnisses und zur Geltendmachung weiterer gesetzlicher Ansprüche, insbesondere auf Unterlassung und/oder Schadenersatz.

11. Sonstiges

Erfüllungsort ist der Sitz der Wurzer Solutions GmbH/Büro + Harald Wurzer e.U. Es gilt österreichisches materielles Recht unter Ausschluss der Verweisung des internationalen Privatrechts. Die Anwendbarkeit des UN-Kaufrechts wird ausgeschlossen. Die Vertragssprache ist deutsch.

Zur Entscheidung aller aus diesem Vertrag entstehenden Streitigkeiten ist das am Sitz der Wurzer Solutions GmbH/Harald Wurzer e.U. sachlich zuständige Gericht örtlich zuständig.

Für den Fall, dass einzelne Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sind und/oder werden sollten, berührt dies die Wirksamkeit der verbleibenden Bestimmungen und der unter ihrer Zugrundelegung geschlossenen Verträge nicht. Die unwirksame ist durch eine wirksame Bestimmung, die ihr dem Sinn und wirtschaftlichen Zweck nach am nächsten kommt, zu ersetzen.

Sämtliche Vereinbarungen, nachträgliche Änderungen, Ergänzungen, Nebenabreden usw. bedürfen zu ihrer Gültigkeit der Schriftform, somit auch der Originalunterschrift oder sicheren elektronischen Signatur. Auch das Abgehen von dieser Bestimmung bedarf der Schriftform.

Eine Aufrechnung gegen Ansprüche der Wurzer Solutions GmbH/Harald Wurzer e.U. mit Gegenforderungen, welcher Art auch immer, ist ausgeschlossen. Die Wurzer Solutions GmbH/Harald Wurzer e.U. ist jedoch berechtigt, mit allen Forderungen, die ihr gegenüber dem Kunden zustehen, gegen alle Forderungen aufzurechnen, die der Kunde gegen die Wurzer Solutions GmbH/Harald Wurzer e.U.

 

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen

 Personenbezogene Daten

Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogenen Daten nur mit Ihrer Einwilligung oder wenn eine gesetzliche Erlaubnis (DSGVO, TKG 2003) vorliegt. Wir erheben, verarbeiten und nutzen nur solche personenbezogenen Daten, die für die Durchführung und Abwicklung unserer Leistungen erforderlich sind oder die Sie uns freiwillig zur Verfügung gestellt haben.

 

Als personenbezogen gelten alle Daten, die Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse enthalten, beispielsweise Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Geburtsdatum, Alter oder Geschlecht.

 Verwendung der Daten zur Bestell- und Zahlungsabwicklung

Wir verwenden Ihre Daten zur Durchführung und Abwicklung Ihrer Bestellungen sowie zur Zahlungsabwicklung. Wir übermitteln Ihre Daten nur an Dritte, soweit es für die Erfüllung dieser Aufgaben erforderlich ist, beispielsweise an unsere Logistikpartner zur Lieferung Ihrer Bestellung. Die an die Dritten weitergegebenen Daten werden von diesen ausschließlich zur Erfüllung der ihnen im Rahmen der Vertragsdurchführung obliegenden Aufgaben verwendet.

 Verwendung zu Marketingzwecken

Die Verwendung Ihrer Daten zur Versendung von elektronischer Post zu Marketingzwecken (z.B. Newsletter) erfolgt nur nach Ihrer vorherigen Einwilligung. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit ohne Einhaltung einer bestimmten Frist und Form mit Wirkung für die Zukunft durch Mitteilung am Ende aufgeführte E-Mail-, Fax- oder Postadresse widerrufen.

 Wir verwenden folgendes Newsletter System:

CleverReach® GmbH & Co. KG

Mühlenstraße 43

26180 Rastede

Germany

 CleverReach ist DSVGO konform. Sehen Sie dazu die Datenschutzbestimmungen von CleverReach.

 Auskunft und Löschung

Sie haben jederzeit das Recht, kostenlose Auskunft über die von uns gespeicherten Daten zu erhalten sowie die Berichtigung unrichtiger Daten oder die Sperrung und Löschung Ihrer gespeicherten Daten zu verlangen. Bitte teilen Sie uns auch mit, sofern sich Änderungen Ihrer persönlichen Daten ergeben haben. Ihre Auskunfts-, Löschungs- und Berichtigungsersuchen können Sie jederzeit an die am Ende dieser Datenschutzhinweise aufgeführte Adresse richten.

 Datensicherheit

Wir haben zum Schutz Ihrer Daten technische und organisatorische Vorkehrungen getroffen, insbesondere gegen Verlust, Manipulation oder unberechtigten Zugriff. Wir passen unsere Maßnahmen und Vorkehrungen regelmäßig der laufenden technischen Entwicklung an.

 Cookies

Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben.

Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

 Google Analytics

 Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet Cookies (siehe Beschreibung oben), die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglicht. Die durch diese Cookies erzeugten Informationen über Ihr Nutzerverhalten (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden grundsätzlich an einen Google-Server in den USA übertragen und dort gespeichert. Wir weisen jedoch darauf hin, dass der Code von Google Analytics auf unserer Website um eine Funktion erweitert wurde, die eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) gewährleistet. Ihre IP-Adresse wird daher – auf unsere Veranlassung hin – lediglich in gekürzter Form an die Google-Server in den USA übermittelt, sodass eine Anonymisierung gewährleistet ist und keine Rückschlüsse auf Ihre Identität möglich sind.

Google wird die genannten Informationen dazu verwenden, Ihre Nutzung unserer Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten der Nutzer für uns zusammenzustellen und um weitere mit der Nutzung der Website und des Internets verbundene Dienstleistungen für uns zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Eine Übertragung dieser Daten durch Google an Dritte findet nur aufgrund gesetzlicher Vorschriften oder im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung statt.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google und der zuvor beschriebenen Art und Weise der Datenverarbeitung sowie dem benannten Zweck einverstanden.

 Verwendung von Google Maps

Auf unsere Webseite können Sie einen Händler suchen, dazu verwenden wir Google Maps API, um geographische Informationen visuell darzustellen. Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google auch Daten über die Nutzung der Kartenfunktionen durch Besucher erhoben, verarbeitet und genutzt. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können Sie den Google-Datenschutzhinweisenentnehmen: policies.google.com/privacy . Dort können Sie im Datenschutzcenter auch Ihre persönlichen Datenschutz-Einstellungen verändern.

Ausführliche Anleitungen zur Verwaltung der eigenen Daten im Zusammenhang mit Google-Produkten finden Sie hier: https://support.google.com/accounts/answer/3024190

 Eingebettete YouTube-Videos

Auf unseren Webseiten betten wir YouTube-Videos ein. Betreiber der entsprechenden Plug-Ins ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., CA 94066, USA. Wenn Sie eine Seite mit dem YouTube-Plug-In besuchen, wird eine Verbindung zu Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird YouTube mitgeteilt, welche Seiten Sie besuchen. Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, kann YouTube Ihr Surfverhalten Ihnen persönlich zuzuordnen. Dies verhindern Sie, indem Sie sich vorher aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.

Wird ein YouTube-Video gestartet, setzt der Anbieter Cookies ein, die Hinweise über das Nutzerverhalten sammeln.

Wer das Speichern von Cookies für das Google-Ad-Programm deaktiviert hat, wird auch beim Anschauen von YouTube-Videos mit keinen solchen Cookies rechnen müssen. YouTube legt aber auch in anderen Cookies nicht-personenbezogene Nutzungsinformationen ab. Möchten Sie dies verhindern, so müssen Sie das Speichern von Cookies im Browser blockieren.

Weitere Informationen zum Datenschutz bei „YouTube“ finden Sie in der Datenschutzerklärung des Anbieters unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

Eingebettete Vimeo-Videos

Für Integration und Darstellung von Videoinhalten nutzt unsere Website Plug-Ins von Vimeo. Anbieter des Videoportals ist die Vimeo Inc., 555 West 18th Street, New York, New York 10011, USA.

Bei Aufruf einer Seite mit integriertem Vimeo-Plug-In wird eine Verbindung zu den Servern von Vimeo hergestellt. Vimeo erfährt hierdurch, welche Seiten Sie aufgerufen haben. Vimeo erfährt Ihre IP-Adresse, selbst wenn Sie nicht beim Videoportal eingeloggt sind oder dort kein Konto besitzen. Es erfolgt eine Übermittlung der von Vimeo erfassten Informationen an Server des Videoportals in den USA.

Vimeo kann Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuordnen. Durch vorheriges Ausloggen haben Sie die Möglichkeit, dies zu unterbinden.

Einzelheiten zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Vimeo unter: vimeo.com/privacy .

Änderung der Datenschutzerklärung

Da diese Hinweise die jeweils aktuelle Rechtslage widerspiegeln, behalten wir uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung entsprechend zu ändern. Durch die fortgesetzte Nutzung dieser Website bzw. durch Aufrechterhaltung einer Geschäftsbeziehung erklären Sie sich mit diesen Datenschutzbestimmungen und deren Aktualität einverstanden.

KONTAKT

Firmenname: Wurzer Solutions GmbH

Adresse: Wielandgasse 15, 8010 Graz

UID-Nummer: ATU68747118

Firmenbuchnummer: FN417665p

Telefon: +43 (0) 316 838400

Internet: www.wurzer-solutions.at.com

E-Mail: office(at)wurzer-solutions.at